Bewegter Unterricht

Der Unterricht kann mit einer Vielzahl an Massnahmen bewegt gestaltet werden. 

Lernen in Bewegung

Lernen lässt sich mit Bewegung sehr gut kombinieren und macht sogar grossen Spass.

Siehe den Beitrag "Bewegter Unterricht" von der Sendung Puls (SRF).

Siehe das Lehrmittel "Lernen in Bewegung".

Siehe dazu die Webseite von "Lernen in Bewegung".

Bewegungspausen

Wer kennt sie nicht - die Bewegungspausen? Warum und wie wir sie immer und immer wieder machen sollten, erfahren Sie hier.

Siehe den Film "Intensive Bewegungspausen" unter Forschung.

Siehe weiter die Webseite schulebewegt.ch. Hier gibt es eine Vielzahl von Ideen.

Bewegungsfreundliches Mobiliar und Material

Mit etwas Fantasie und Kreativität kann das eigene Schulzimmer auf einfache Art und Weise bewegungsfreundlich gestaltet werden.

Siehe dazu die Webseite schulebewegt.ch.

Bewegungshausaufgaben

Das Lernen kann auch zu Hause mit Bewegung kombiniert werden.

Mit den Lehrmitteln "Coole Hausaufgaben", "Gummitwisten", "Jonglieren" oder "Seilspringen" können sehr leicht Bewegungshausaufgaben erteilt werden.

Siehe dazu auch die Webseite von

Jonglieren - du, ich, wir alles!!!.