Bewegungsförderung und -angebote

Es gibt viele bewährte Bewegungsförderungsmöglichkeiten und -angebote, welche an den Schulen umgesetzt werden. Selbstverständlich dürfen auch eigene Programme mit viel Herzblut entwickelt werden.

Bewegungspromotor

Ein Bewegungspromoter ist im Schulhaus für die Gesundheitsförderung verantwortlich und setzt sich für die Bewegungsförderung im Schulalltag ein.

Bewegungsförderung bei Kindern mit einer Behinderung

Beeinträchtigte Kinder und Jugendliche haben die selben Bewegungsgrundbedürfnisse. Auch diese gilt es zu fördern.

Siehe dazu die Webseite plusport.ch.

Schule bewegt

Swiss-Olympic setzt sich für einen bewegten Schulalltag der Kinder ein. Tipps und kostenloses Material stehen für die Schule bereit!

Siehe dazu die Webseite schulebewegt.ch.

fit-4-future

Die Cleven-Stiftung unterstützt mit fit-4-future eine Vielzahl an Bewegungs-und Gesundheitsförderungsprogrammen.

Siehe dazu die Webseite von fit-4-future.

Jonglieren - du, ich, wir alle!!!

Das ganze Schulhaus oder einzelne Klassen jonglieren und unterstützen so auf natürliche Weise den Lernprozess (Bewegungspausen, Lernen in Bewegung und Bewegungshausaufgaben).

Siehe dazu die Webseite

Jonglieren - du, ich, wir alle!!!.